FuranFlex®

Created with Sketch.

Das Hauptanwendungsgebiet von FuranFlex® ist das Auskleiden und Sanieren alter und neuer Kamine. Es kann aktuell in Deutschland bei Gas-, Öl-, in einigen Ländern auch mit Pelletsbefeuerten Heizsystemen eingesetzt werden (siehe Zulassungen). Es kann bei Heizgeräten jeden Typs und Kaminen jeder Abmessung und Form verwendet werden.
Die Festigkeitseigenschaften des Materials lassen auch das Errichten freitragender Rauchfänge zu.

Warenkorbinhalt

0 Produkte - 0,00

Zeigt alle 2 Ergebnisse